2net™

Es geht darum, wie Sie, Ihr Arzt und Ihre Gesundheitsinformationen verbunden bleiben.

Das Cloud-basierte System von 2net™ arbeitet mit verschiedenen medizinischen Geräten und Anwendungen zusammen, um Ihre Informationen abzurufen, zu übermitteln und zu speichern. Auf diese Weise können Sie und Ihre Ärzte, Krankenschwestern und -pfleger, Betreuungspersonen oder Ihre Familie auf einfache Weise biometrische Daten austauschen.

Hochentwickelt, einfach und sicher

2Net medizinische Geräte und Partnerdienstleistungs-Apps

Partnerdienstleistungs-Apps, die biometrische Daten aufzeichnen, sowie alle medizinischen Geräte mit integrierten Mobilfunkkomponenten unterstützen die 2net-Plattform, um Ihre Daten leicht zu übertragen und in der Cloud zu speichern.

2net Hub

Mithilfe von kompakten Plug&Play-Gateways und Nahbereichsfunkgeräten, kann der 2net Hub Daten direkt von medizinischen Geräten empfangen und in der Cloud speichern.

2net Mobile

Ein medizinisches Gerät mit Bluetooth oder Wi-Fi kann Daten an Ihr Smartphone oder Tablet übertragen und die Daten können dann in der Cloud gespeichert werden.

Zusammenarbeit ist der Schlüssel

2net ist Teil des Qualcomm Life-Ecosystems und arbeitet mit Hunderten von Herstellern von medizinischen Geräten, Gesundheitsdienstleistungsanbietern, Anwendungsentwicklern, etc. zusammen.

Sicher aber zugänglich

Die 2net-Plattform unterstützt Secure Socket Layer (SSL)-Kommunikation und ist von der FDA als Medical Device Data System der Klasse I in den USA gelistet, als MDD und CE der Klasse I in Europa registriert und als Klasse I in Kanada.

Weitere Informationen über 2net